Ausländerbehörde Berlin stellt während des anhängigen einstweiligen Rechtsschutzverfahrens eine vorläufige Duldung aus. Die Kosten des einstweiligen Rechtsschutzverfahrens trägt das Land Berlin

Entscheidung: Verwaltungsgericht Berlin, Beschluss vom 28.06.2012 - VG 21 L 153.12 Der Mandant von Rechtsanwalt Cziersky-Reis ist ein aus dem Libanon stammender Palästinenser. Er war zuletzt im Besitz einer Duldungsbescheinigung, die…

Mehr Lesen

Verwaltungsgericht Berlin untersagt dem Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin die zwangsweise Verlegung des Mandanten von Rechtsanwalt Cziersky-Reis von Berlin nach Chemnitz

Entscheidung: Verwaltungsgericht Berlin, Beschluss vom 20.06.2012 - VG 29 L 115.12 Der libanesische Mandant von Rechtsanwalt Cziersky-Reis reiste mit einem gültigen griechischen Schengen-Visum sowie mit seinem gültigen libanesischen Reisepass erlaubt in…

Mehr Lesen